Vorträge im Februar 2019

Dienstag, 23. April, 19.00 Uhr
Vortrag „Im Würgegriff der Pharmaindustrie – wie die heutige Medizin die Menschen krank hält und das Land arm macht.“

Die Gesundheitskosten steigen und steigen. Für viele weniger gut Verdienende stellen die Krankenkassenprämien mittlerweile eine existentielle Bedrohung dar. Wie konnte das geschehen und was sind die Mechanismen dahinter, dass niemand ein Mittel findet, diese Entwicklung zu stoppen? Stefan Schaub erklärt in seinem Vortrag, woran das Gesundheitssystem aus seiner Sicht als Naturheilpraktiker krankt. Was kann der oder die Einzelne tun, um die Gesundheitskosten tief zu halten?
Referent: Eidg. dipl. Naturheilpraktiker Stefan Schaub
Ort: Schaub Institut, Am Platz 1 (Dorfbad), 7310 Bad Ragaz
Kosten: Eintritt frei (Kollekte)

Dienstag, 07.Mai, 19.00 Uhr
Vortrag „Federleicht in den Frühling“: Ihr Weg zur guten Figur. Stefan Schaub stellt ein Ernährungs-Programm zur Gewichtsreduktion und Bindegewebe-Straffung ohne Jojo-Effekt und ohne Nahrungsergänzungen vor.
Referent: Eidg. dipl. Naturheilpraktiker Stefan Schaub
Ort: Schaub Institut, Am Platz 1 (Dorfbad), 7310 Bad Ragaz
Kosten: Eintritt frei (Kollekte)

Dienstag, 21. Mai, 19.00 Uhr
Vortrag „Natürliche Hilfe bei Rückenschmerzen“:
Was können Sie tun gegen chronische Rückenschmerzen?
Referent: Eidg. dipl. Naturheilpraktiker Stefan Schaub
Ort: Schaub Institut, Am Platz 1 (Dorfbad), 7310 Bad Ragaz
Kosten: Eintritt frei (Kollekte)

Dienstag, 18. Juni, 19.00 Uhr
Vortrag „Blutegeltherapie“: natürliche Hilfe bei Krampfadern, postthrombotischem Syndrom, Rückenschmerzen, Tennisarm, Golfer Ellbogen, Sehnenscheidenentzündungen, Achillessehnenentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Arthrose.
Referent: Eidg. dipl. Naturheilpraktiker Stefan Schaub
Ort: Schaub Institut, Am Platz 1 (Dorfbad), 7310 Bad Ragaz
Kosten: Eintritt frei (Kollekte)